Willkommen auf SEGEL-AUSRüSTUNGEN.DE

segel-ausrüstungen.de bietet Ihnen weiterführende Links auf Webseiten zum Thema Segeln

Startseite > Segeln

Wissenswertes zum 06.12.


heutige Geburtstage

1.1948 - Peter Handke - Schriftsteller
Bekannt: "Publikumsbeschimpfung", "Die linkshändige Frau", "Der Himmel über Berlin". Kontrovers seine Serbien-Debatte und sein Milosevic-Besuch im Gefängnis.
2.1930 - Gunnar Myrdal (+ 17.05.1987) - Ökonom
Der Schwede glaubte, der Staat müsse zum Wohle möglichst Vieler in die Marktwirtschaft eingreifen.
3.1896 - Lina Carstens (+ 22.09.1978) - Schauspielerin
Vor allem in Erinnerung ist sie als agile Großmutter in der TV-Serie "Der Bastian". Vor dem Krieg spielte sie u.a. mit Zarah Leander und Heinrich George.
4.1940 - Peter Lorenz (+ 06.12.1987) - Politiker
Der CDU-Spitzenpolitiker wurde von der "Bewegung 2.Juni" entführt und kam nach der Freilassung von Gesinnungsgenossen frei.
5.1948 - Keke Rosberg - Rennfahrer
1982 wurde der Finne Formel-1- Weltmeister. Später managte er Sohn Nico - bis der sich beschwerte, er würde zu viel Aufmerksamkeit auf sich selbst lenken.
6.1968 - Tony Woodcock - Fußballer
Der 1.FC Köln zahlte 1979 für ihn die Ablösesumme von 2,5 Mio.DM. Das war "deutscher Rekord" damals.
7.1730 - Sophie von La Roche (+ 18.02.1807) - Schriftst.
Sie war Herausgeberin und Autorin der ersten deutschen Frauenzeitschrift: "Pomona für Teutschlands Töchter".
8.1930 - Nicolas Harnoncourt (+ 05.03.2016) - Dirigent
Das Interesse des Österreichers galt der Alten Musik - und dem Holzschnitzen.
9.1898 - Ira Gershwin (+ 17.08.1983) - Liedtexter
Er schrieb die Texte zu "Porgy and Bess". Bruder George komponierte die Musik dazu.
10.1915 - Werner v.Siemens (+ 06.12.1892) - Unternehmer
Er gründete die Firma "Siemens und Halske". Die wurde groß mit Telegraphenverbindungen, elektrische Straßenbeleuchtung und elektrischer Straßenbahn.

Gedenk- & Feiertag

1.Nikolaustag in Deutschland

Als historisches Vorbild gilt Bischof Nikolaus, der im 4.Jahrhundert in Myra an der heutigen Mittelmeerküste der Türkei wirkte. Der Schutzheilige zahlreicher Berufe starb am 6.Dezember.

Um St.Nikolaus ranken sich so viele Legenden wie um kaum einen anderen Heiligen. Eine davon erzählt, dass er drei armen Mädchen Geld für ihre Aussteuer zusteckte. Daraus hat sich die Tradition entwickelt, Kinder zu beschenken. Diese müssen dafür am Abend zuvor geputzte Stiefel vor die Tür stellen.

2.Nikolaustag in Bulgarien

In dem osteuropäischen Land ist der Nikolaustag einer der größten Kirchenfeiertage. Der heilige Nikolaus gilt als Beschützer der Seefahrer und Fischer. Der Legende nach soll er das Leck eines Schiffes mit einem Karpfen abgedichtet haben. Daher wird zum Festessen gern mit Walnüssen gefüllter Karpfen zubereitet. Den Brauch mit dem Stiefel kennt man hier nicht.

Zudem feiern alle, die nach ihm benannt sind, heute ihren Namenstag: Nikolaj, Nikola, Nikolina oder Koljo.

3.Finnland: Nationalfeiertag

Gefeiert wird die Unabhängigkeit von Russland am 6.Dezember 1917. Zu Beginn des 19.Jahrhunderts war das Land als Großfürstentum Finnland unter russische Herrschaft gelangt. Erst im Zuge der bolschewistischen Revolution konnte sich das "Land der 1000 Seen" lösen.

Neben Militärparaden besucht man die Kriegsgräber. Am Abend gibt es einen Staatsempfang, der im Fernsehen übertragen wird. Die Menschen stellen blauweiße Kerzen als Zeichen der Unabhängigkeit in die Fenster.


historischer Tag

1.2010 -Saudi-Arabien: Bei einem Anschlag auf das US-Konsulat in Dschidda werden 12 Menschen getötet.
2.1992 -Für umgerechnet über 32 Mio.DM wird von der Bundesrepublik das "Evangeliar" Heinrich des Löwen in London ersteigert.
3.1946 -Die rote Armee marschiert in Armenien ein und ruft die "Sozialistische Republik" aus.
4.1917 -Ein Sprengstoff-Frachter explodiert in Halifax. Über 2000 Tote.
5.1912 -Eine Explosion in einer Kohlemine von West Virginia sorgt für die größte Bergbaukatastrophe in den USA. 362 Menschen sterben.
6.1534 -Die alte, zerstörte Inka-Hauptstadt Quito wird von Sebastian de Belalcazar neu gegründet.
7.2010 -Saudi-Arabien: Bei einem Anschlag auf das US-Konsulat in Dschidda werden 12 Menschen getötet.
8.1992 -Für umgerechnet über 32 Mio.DM wird von der Bundesrepublik das "Evangeliar" Heinrich des Löwen in London ersteigert.
9.1946 -Die rote Armee marschiert in Armenien ein und ruft die "Sozialistische Republik" aus.
10.1917 -Ein Sprengstoff-Frachter explodiert in Halifax. Über 2000 Tote.
11.1912 -Eine Explosion in einer Kohlemine von West Virginia sorgt für die größte Bergbaukatastrophe in den USA. 362 Menschen sterben.
12.1534 -Die alte, zerstörte Inka-Hauptstadt Quito wird von Sebastian de Belalcazar neu gegründet.
13.2010 -Saudi-Arabien: Bei einem Anschlag auf das US-Konsulat in Dschidda werden 12 Menschen getötet.
14.1992 -Für umgerechnet über 32 Mio.DM wird von der Bundesrepublik das "Evangeliar" Heinrich des Löwen in London ersteigert.
15.1956 -Der Everglades-Nationalpark wird in Florida gegründet.
16.1946 -Die rote Armee marschiert in Armenien ein und ruft die "Sozialistische Republik" aus.
17.1917 -Ein Sprengstoff-Frachter explodiert in Halifax. Über 2000 Tote.
18.1912 -Eine Explosion in einer Kohlemine von West Virginia sorgt für die größte Bergbaukatastrophe in den USA. 362 Menschen sterben.
19.1904 -Wien: Die Operette "Der Bettelstudent" wird uraufgeführt.
20.1534 -Die alte, zerstörte Inka-Hauptstadt Quito wird von Sebastian de Belalcazar neu gegründet.
21.2014 -Baden-Württemberg steigt wieder beim Energieversorger EnBW ein / Kosten: 5,67 Mrd.Euro.
22.2004 -Die Schweizer lehnen per Volksabstimmung den Beitritt zum Europäischen Wirtschaftsraum ab.
23.1983 -Walter Janka wird in der DDR wegen "konterrevolutionärer Verschwörung" verhaftet.
24.1947 -Der Chemiker Libby stellt seine durch das Schwingen von Caesium- Atomen gesteuerte Atomuhr vor.
25.1920 -Das finnische Parlament erklärt das Land unabhängig von Russland.
26.1917 -Ägypten: Die Büste der Nofretete wird vom dt.Archäologen Borchardt in Tell el-Armana ausgegraben.
27.1534 -Die alte, zerstörte Inka-Hauptstadt Quito wird neu gegründet.
28.2017 -VW-Manager in den USA wegen Vertuschung der Abgasmanipulation zu 7 Jahren Haft verurteilt.
29.2010 -Saudi-Arabien: Bei einem Anschlag aufs US-Konsulat in Dschidda werden 5 Konsulatsangestellte getötet.
30.2000 -Der Bundestag billigt den deutschen Bosnien-Einsatz.
31.1992 -Für umgerechnet rund 32 Mio.DM ersteigert die Bundesrepublik das "Evangeliar" Heinrichs des Löwen.
32.1946 -Das finnische Parlament erklärt das Land unabhängig von Russland.
33.1917 -Ägypten: Der Archäologe Ludwig Borchardt gräbt in Tell el-Armana die Büste der Nofretete aus.

Todestag

1.2008 - Hanns Dieter Hüsch (* 06.05.1925) - Kabarettist
Betrachtete die Welt aus seiner kleinen, niederrheinischen Perspektive. Politisch, ohne revolutionär zu sein. Er war z.B."Johannes Kleinheisterkamp"
2.2002 - Roy Orbison (* 23.04.1936) - Musiker
Der "Only the Lonely"-Mann war Teil der "Traveling Wilburys", wie auch Tom Petty und Bob Dylan. Roy Black mochte ihn und lieh sich den Vornamen aus
3.1987 - Frantz Fanon (* 20.07.1925) - Schriftsteller
Der Arzt aus Martinique kämpfte gegen Kolonialismus ("Die Verdammten diese Erde") und prägte den Begriff "Black Power"
4.2017 - Sunny von Bülow (* 01.09.1932) - Millionenerbin
Nach einer Überdosis Medikamente lag sie 28 Jahre lang im Koma. Ihr Ehemann wurde vom Mordvorwurf doch freigesprochen
5.2005 - Gerhard Löwenthal (* 08.12.1922) - Journalist
Er und sein "ZDF-Magazin" waren sehr umstritten wegen der konservativen Themenauswahl. Er sah sich als "Mann der Mitte"
6.1961 - Werner von Siemens (* 13.12.1816) - Unternehmer
Er gründete die Firma "Siemens und Halske". Die wurde groß mit Telegraphenverbindungen, elektrischer Straßenbeleuchtung und elektrischer Straßenbahn
7.2012 - Dave Brubeck (* 06.12.1920) - Jazzmusiker
Sein Millionenhit hat einen ungewöhnlichen Fünfviertel-Rhythmus: "Take Five"